Alaska ist gesucht zu Händen seine unberührte, raue Natur, Wildnis und gefährdeten Tiere. Es bietet vereinen großartigen Kurzurlaub und die Möglichkeit, die wunderschönen Gletscher, Eishöhlen, Berge, Wälder und Parks zu erkunden. Sehen Sie sich unsrige verkettete verkettete Liste dieser zehn großartigen Orte an.

10. Erkunden Sie die Wildnis in Bristol Bayrumbaum

Ein Stück Nation erstreckt sich solange solange bis zum Beringmeer und ist welcher östlichste Teil hier. Es ist ein stürmisches Gebiet mit einigen welcher höchsten Wellen welcher Welt: Manche klappen sogar eine Höhe von 10 m. Barack Obama hat ihm vereinen nationalen Schatz und ein Schutzgebiet angekündigt. Die Region verfügt via verschiedene Ressourcen: von Gold, Öl und Gas solange solange bis hin zu Lachs.

Warum dorthin möglich sein?

In Bristol Bayrumbaum leben ebenfalls verschiedene gefährdete Arten wie welcher Nordpazifische Glattwal, Stellers Eiderente, Seeotter, Robben, Walrosse, Beluga- und Killerwale. Gast können in den Lodges übernachten, die großartige Campingmöglichkeiten eröffnen, oder sich einer Herausforderung stellen und im Alleingang möglich sein. Verschiedene Touren, einschließlich Fischen, können bestellt werden.

Foto von Michael Melford

Foto von Michael Melford

Foto von Michael Melford

Foto von Jim Klug

9. Go Snowmobiling

Die Unrast zieht ebenfalls diejenigen an, die nachher Wirkmächtigkeit hungern. Die Vielfalt welches Sie nötig nach sich ziehen ist ein riesiges Nation, bewölkt mit einer dicken Schneeschicht. Dasjenige Matanuska-Susitna-Tal in Alaska funktioniert dazu so gut. Und es gibt ebenfalls geführte Touren, damit ebenfalls Unerfahrener Spaß nachdem sich ziehen.

Warum dorthin möglich sein?

Die Touren können individuell gestaltet werden und zusammenfassen Eisfischen, Tierfotografie und dies Betrachten des Nordlichts.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

8. Siehe Nugget Wenn

Jener mächtige Wasserfall stürzt ab vom Nugget-Gletscher. Nachher einem Talfahrt von 115 m fällt welcher Wasserfall in den Mendenhall-Tümpel. Die gesamte Umgebung macht es zu einem sehr schönen Touristenziel, dies viele Gast anzieht.

Warum dorthin möglich sein?

Erspähen Sie den Wasserfall via den Nugget-Gletscher-Wanderweg, welcher unvergessliche Sehenswürdigkeiten bietet.

Foto von Ted McGrath

Foto von Unknown

Foto von Aaron Grandy

Foto von Unknown

7. Skifahren in Girdwood

Girdwood war früher eine Goldminenstadt und es war eine Frage welcher Zeit, zu welchem Zeitpunkt es ein Skigebiet werden wird. Mit einer dicken Schneeschicht im Winter ist dies großartige Skigebiet Girwood ein ausgezeichneter Ort, welcher jedoch nie zu voll ist.

Warum dorthin möglich sein?

Wunderschöne alaskische Natur, Nordlichter und großartiger Tafelgeschirr, nie zu voll – ein wunderbarer Rückzugsort zu Händen Winterferien.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Banan Tarr

6. Repositorium mit den Bären

Dasjenige Große Alaska Dasjenige International Adventure Vacations Bear Camp heißt Gast willkommen, die fertig sind, den Raum mit den großen Braunbären zu teilen. Sie können die Tiere in freier Wildbahn von einer Aussichtsplattform oder ohne Rest durch zwei teilbar von den Wiesen aus beobachten!

Warum dorthin möglich sein?

Jener Park bietet Unterkunft, Einrichtungen und Sicherheitsführer, um ein sicheres Campingerlebnis zu gewährleisten.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

5. Erspähen Sie neblige Fjorde

Jener Fjord und seine Umgebung sind ein nationales Monument und ein Wildnisgebiet. Die unberührte Umgebung befindet sich im abgelegenen südlichen Teil Alaskas. Steile Felsen und enge Wasserpassagen lassen sich am ehesten mit dem Kajak erkunden – zu Händen abenteuerlustige Touristen werden Kajakfahrten via Nacht angeboten.

Warum dorthin möglich sein?

Gast erhalten Einrichtungen und Sonderangebote wie Kreuzfahrten oder Flugreisen, mit denen sie dies Naturwunder störungsfrei erkunden können.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

4. Wandern hinauf einem Gletscher

Matanuska-Gletscher ist welcher größte und wirklich umwerfend. Gast können wandern und mitfahren. Jener Mendenhall-Gletscher verbirgt ebenfalls viele schöne Eishöhlen, die ebenfalls erkundet werden können. Jener Exit Glacier bietet gut ausgebaute Wanderwege, die dies Erlebnis erheblich vereinfachen.

Warum dorthin möglich sein?

Es ist wichtig, mindestens vereinen Gletscher in diesem Nation aus Schnee und Glace zu kommen.

Foto von Unknown

Foto von Unknown

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

3. Zeugen Sie eine Schiffsreise

Erspähen Sie Prince William Sound hinauf einer Schiffsreise. Die beeindruckende Küstenlinie zeigt die sogenannten Gezeitengletscher, die in den Ozean stürzen. Die Tagesausflügler können von dort dieses dramatische Spektakel welcher Elemente welcher Schutzleitung bewundern.

Warum dorthin möglich sein?

Die Reise ermöglicht es, den herrlichen Gletscher vom Weltmeer aus zu erkunden.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

2. Kommen Sie die Mendenhall-Eishöhlen in Juneau

Dasjenige Unglaubliche Unter einem 19 km langen Gletscher entscheiden sich wunderschöne Eishöhlen. Die Höhlen im Mendenhall-Tal sind weitläufige Hohlräume im blauen Glace. Dasjenige wärmende Wetter droht jedoch den gesamten Gletscher zum Schmelzen zu mitbringen. Kommen Sie es von dort, solange solange bis es vollwertig verdunstet ist.

Warum dorthin möglich sein?

Jener Gletscher schmilzt ständig und bewegt sich, wodurch sich sein Gesicht ändert. Es macht es ebenfalls schwierig und sogar gefährlich zu klappen. Nur dort angekommen, bietet es unwiderruflich eine welcher atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten. Dasjenige schmelzende Glace erzeugt ebenfalls Quellen in den Höhlen, wodurch es lebendiger und hübscher wird.

Foto von Jared Carlson

Foto von Kent Mearig

Foto von Caters News Agency

Foto von Hat herausgegebenHand

[19459003 ] 1. In Betracht kommen Sie zum Denali-Nationalpark und erhalten Sie ihn hinauf

Jener Park bietet atemberaubende Natur und Denali – den höchsten Höhe Nordamerikas (6190 m). Dasjenige Schutzregion weist eine sehr vielfältige Natur hinauf, die zu Händen wenige Klimazonen charakteristisch ist: Taiga, Tundra sowie Gletscher zusammenfügen hier eine wirklich einzigartige Landschaft.

Warum dorthin möglich sein?

Mit via 400 000 Besuchern pro Jahr ist es eines welcher beliebtesten Reiseziele in Alaska. Zu den Winteraktivitäten zählen Hundeschlittenfahren, Langlaufen und Schneemaschinen. Im warme Saison möglich sein Reisende wandern, campen und klettern.

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt