In Italien dreht sich welches untergeordnet immer um Pizza, Pasta und den Schiefen Turm von Pisa, oder? Es versteht sich von selbst, dass italienisches Glace dasjenige beste jener Welt ist und jener Wein nicht mehr sagt. In Anbetracht all dessen ist es leichtgewichtig zu verstehen, warum Italien ein so beliebter Ort zu Gunsten von zusammenführen Visite ist. Sie sollen nicht einmal ein Kenner des guten Essens sein, um dasjenige gastronomische Angebot zu schätzen. Ja, italienisches Nahrungsmittel schmeckt herrlich, darüber gibt es wirklich keine Einwände, und jener Turm ist eines jener berühmtesten Wahrzeichen des Landes, Gewiss welches Italien wie zu besuchendes Nationalstaat auszeichnet, sind seine unglaublichen Naturwunder.

Von jener Stelle, an jener die zerklüftete Alpengrenze mit jener benachbarten Schweiz solange solange bis zur Spitze jener stiefelförmigen Seeküste verbunden ist, gibt es in Italien einhundertsechzehntausend Quadratkilometer beeindruckender Sachen zu bestaunen. Atemberaubende Felsformationen, die von den Händen jener mythischen römischen Götter jener alten Zeit geschnitzt worden sein könnten, schubben sich mit unberührten Bergseen und feurigen Vulkanen. Italien ist wirklich ein Naturwunder von einzeln, dasjenige Sie leichtgewichtig nicht verpassen sollten. Worauf warten Sie noch, wenn Sie noch kein Ticket nachher sich ziehen?

Schauen Sie sich sie zehn Naturwunder in Italien an und ehe Sie lernen, Ciao zu sagen, nachher sich ziehen Sie Ihren Flugreise gekauft und stillstehen in jener Check-in-Warteschlange am Flughafen.

10. Lago di Braies (Pragser Wildsee), Südtirol, Italien

Eingebettet in die Berge Südtirols Italiens liegt jener Lago di Braies. Dies ist ein Tümpel, jener viel mehr wie nur ein perfektes Skizze ist. Wenn Sie zugegebenermaßen ein Foto von Lago di Braies hinaus Instagram posten, werden Sie nicht nur die Vielfalt Ihre Follower beneiden, sondern wahrscheinlich ebenso Tausende von zusätzlichen Likes erhalten.

Dasjenige Wasser des Alpensees ist kristallklar und entspricht jener Ton des blauen Himmels darüber. Es gibt hervorragende, Gewiss relativ lockere Wanderwege durch die Kiefernwälder rund um den Tümpel oder zu Gunsten von den abenteuerlustigen Wanderfreund die Alta Via 1 kann ebenso vom Lago di Braies aus erreicht werden. Verpassen Sie nicht die winzigen Buchten mit einsamen Stränden vorwärts jener Seeküste des Sees, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Warum möglich sein? Dieser Lago di Braies oder Pragser Wildsee, wie er ebenso genannt wird, ist eine Zinke Italiens, in jener all sie magischen Umweltelemente zusammengekommen sind, um irgendetwas Einzigartiges zu schaffen. Berge, Tümpel, Kiefernwälder und Strände verbinden sich zu einer natürlichen Perfektion, die leichtgewichtig unvergleichlich ist. Es ist ein wunderschöner Ort. Wenn Sie dort sind, möchten Sie wahrscheinlich tagelang bleiben. Wenn dies jener Mark ist, kommen Sie dasjenige Hotel Lago di Braies , es ist dasjenige einzige Hotel dort.

Kartenstandort: Lago di Braies, Italien

9. Scala dei Turchi (Treppe jener Türken), Sizilien

Italien hat wirklich mehr wie nur zusammenführen fairen Gebühr an wunderschönen Küsten, Gewiss selbst sie strampeln drum, mit jener atemberaubenden Scala dei Turchi zu wettstreiten hinaus jener italienischen Nicht Sizilien. Sie Klippen erinnern an dasjenige Sahnehäubchen eines Kuchens und erheben sich Schicht zu Gunsten von Schicht aus funkelndem weißem Gestein jenseits dem Weltmeer. Die durch die Erosion von Wind und Weltmeer geschnitzte Mergelfelsenformation wird sowohl …. als auch Treppe jener Türken bezeichnet.

So gut wie ein natürliches Amphitheater, ist es jener ideale Ort zu Gunsten von ein entspanntes Picknick, während Sie darauf warten, den Sonnenuntergang jenseits dem atemberaubenden Blau des Mittelmeers zu beobachten. Dasjenige ist ein Sicht, jener so von Motivation ist. Sie werden es wahrscheinlich eine Woche weit jeden Abend sehen wollen. Sie sollen Ihren Picknickkorb nicht zu weit tragen, wenn Sie im Hotel Belvedere Scala dei Turchi übernachten. Die Zimmer dort sind im gleichen Stil möbliert, erholsam im Oculus, blau und weiß wie die Klippen und dasjenige Weltmeer.

Warum möglich sein? Die Elemente warten hinaus niemanden, und die abrasive Wirkung, die die Scala bildete, ist eine Mächtigkeit, mit jener man rechnen muss. Es wird sie wunderschönen Klippen so heftige Menstruationsblutung abtragen, solange solange bis nichts mehr übrig ist wie Staub, jener so nur mit Feinsinn wahrnehmbar ist wie Talkumpuder, und es ist ein Sicht, den Sie sich leichtgewichtig nicht leisten können, zu verpassen. Wenn dasjenige Belvedere ausgebucht ist, sehen Sie sich die [1945901919] Lanthan Scogliera Turca an, deren Terrassen zusammenführen beeindruckenden Meerblick offenstehen.

Kartenstandort: Scala dei Turchi, Sizilien

8. Nationalpark Gran Paradiso, Graianische Bergwiese, Italien

Im Nationalpark Gran Paradiso können Sie die natürliche Schönheit Italiens von ihrer besten Seite erkunden. Die wilde Landschaft des Parks, die konzis 300 Quadratkilometer umfasst, umfasst majestätische Berge, Seen und eine unglaubliche Tierwelt und Pflanzenwelt, die in jener Region endemisch ist. Sie werden ihre Bilder im Netzwerk gesehen nachher sich ziehen, ja, sie niedlichen vierbeinigen Kreaturen, die praktisch vertikale Klippen erklimmen können. Dieser langhörnige Alpensteinbock, eine sehr bewegliche Bergziege, die einst weitestgehend ausgestorben war, gedeiht jetzt in jener Parkumgebung und hier können Sie sie selbst sehen und nicht mehr hinaus dem Glotze Ihres Laptops oder Telefons.

Dieser Gran Paradiso Patriotisch Park ist ebenso ein Paradies zu Gunsten von Bergwanderer mit jenseits 300 Meilen Wanderwegen, die durch die Täler des Parks zur Folge nach sich ziehen, oder wenn Sie Winteraktivitäten bevorzugen, gibt es sie Skifahren oder Schneeschuhwandern, um den Sine tempore des Wanderns einzunehmen, wenn hinaus den Pisten Schnee liegt.

Warum möglich sein? Ausgenommen von einem Visite, um die natürliche Schönheit jener Region zu bewundern oder die Wanderwege zu erkunden, ist es beeindruckend, wie neu zu sehen, wie sich Wissenschaft und Instandhaltung hinaus die Überlebensrate einer Spezies auswirken können. In den letzten siebzig Jahren hat sich die Steinbockpopulation verzehnfacht. Dasjenige sollte jeder wie neu miterleben und zur Kenntnis nehmen.

Kartenstandort: Nationalpark Gran Paradiso, Italien

[19459031 ]

7. Grotte Azzurra (Blaue Grotte), Capri, Italien

Die Grotte Azzurra hinaus jener Nicht Capri ist eine Meereshöhle, in die aufgrund jener ungewöhnlichen Brechung des Sonnenlichts Dasjenige Wasser erscheint unglaublich blau. Um es zu sehen, sollen Sie hinaus einer Bootsfahrt von jener Seeküste von Capri wegsegeln und dann hinaus ein kleines Ruderboot umsteigen. Dies ist jener einzige Weg, um hineinzukommen, da jener Eingangsbogen ziemlich tief ist. Sie sollen sich deswegen hinlegen, um zusammenführen Schlaghose hinaus den Kopf zu vermeiden.

In die Grotte Azzurra zu möglich sein könnte genau dasjenige sein, wie es ist, zu sterben und in den Himmel zu kommen. Seien Sie vorbereitet, denn in einer Sekunde Ergehen Sie sich in stockdunkler Dunkelheit und in jener nächsten in einer Welt des himmlischen Blaus. Die Höhle ist ungefähr zweihundert Quadratlatsche weit, so dass Besuche in dieser ätherischen Welt visuell sensationell sind, Gewiss relativ von kurzer Dauer.

Warum möglich sein? Es kommt nicht oft vor, zumindest metaphorisch gesehen, zusammenführen Quadratlatsche zu setzen, wo zwei jener bekanntesten Selbst… jener Welt waren. Wenn Sie sich zu Gunsten von Historie oder Schriftwerk interessieren, wird jener Visite jener Grotta Azzurra eine zusätzliche Stärke nachher sich ziehen, da Sie an zusammenführen Ort möglich sein, jener vor zwanzig Jahrhunderten von Plinius dem Älteren dokumentiert und im neunzehnten Jahrhundert von Mark Twain beschrieben wurde. Die Erleben wird Sie zu Gunsten von Worte verlieren.

Kartenstandort: Grotta Azzurra, Capri, Italien

]

6. Lago di Garda, Norditalien

Lago di Garda oder Gardasee, jener an seiner längsten Stelle 32 Meilen von Ufer zu Ufer misst und eine Fläche von einhundertdreiundvierzig unklar Quadratmeilen, ist jener größte Süßwassersee in Italien. Dasjenige super klare Wasser ist von atemberaubenden Sichern umgeben, die hundert Meilen heftige Menstruationsblutung Seeküste ist mit malerischen Städten, Dörfern und unberührten Stränden geschmückt und es gibt viele Inseln, deren faszinierende Historie solange solange bis in die Piratenzeit zurückverfolgt werden kann. Die beeindruckende Verknüpfung aus Seelandschaft, historischen Denkmälern und dem hervorragenden Mikroklima jener Region hat den Gardasee zu einem jener beliebtesten Orte Italiens gemacht, um zusammenführen erholsamen Urlaub zu verleben.

Warum möglich sein? Wenn Sie es lieben, hinaus, im oder in jener Nähe des Wassers zu sein, können Sie den Visite des Gardasees in Italien nicht überspringen. Die vorherrschenden Winde des Sees zeugen ihn zum perfekten Ort zum Segeln, Wellenreiten, Windsurfen und Kitesurfen. Wenn Sie Ihren Verstand gegen schlauen Fisch einsetzen möchten, Ihren Pferdefuß ködern und ihn dann austreiben möchten, wimmelt es im Tümpel von Fischen aller Spezies. Vor Sie es wissen, nachher sich ziehen Sie irgendetwas eingehakt, und notfalls nehmen Sie sogar eine Forelle zum Abendessen mit nachher Hause.

Kartenstandort : Lago di Garda, Norditalien

Blick hinaus den Gardasee, Italien

Panorama des Gardasees oder des Gardasees in Italien

Göttergatte Kastell in Malcesene, Gardasee, Italien

Panorama von Limone sul Garda, Gardasee, Italien

Gardasee oder Lago di Garda in Italien [19459002 ]

5. Cascate del Mulino, Saturnia, Italien

Urlaub soll therapeutisch sein, und in Italien wird dies richtiggehend wahr, wenn Sie dasjenige Cascate del Mulino in jener italienischen Stadt Saturnia kommen . Dort bricht eine unterirdische Wasserquelle, die geothermisch erwärmt wird, an die Oberfläche durch, und dasjenige dampfende, mit Schwefel imprägnierte Wasser tropft sanft in abgestuften Kaskaden nachher unten, um Vertiefungen in den Felsen zu füllen, die die Pools eines natürlichen Spa repräsentieren. Dasjenige Wasser, dasjenige in den höheren Tamtam eine konstante Temperatur von 37 ° Kohlenstoff beibehält und sich dann abkühlt, wenn es jenseits die Wasserfälle läuft, soll sowohl zusammen mit Atemwegserkrankungen wie ebenso unglaublich entspannend wirken.

Warum möglich sein? Die meisten Spa-Behandlungen kosten ein Vermögen; Dasjenige Cascate del Mulino ist völlig kostenlos. Sie können sich nachher Herzenslust verwöhnen lassen, es wird jedoch empfohlen, nicht mehr wie jeweils 20 Minuten einzutauchen. Erwarten Sie keine Einrichtungen vor Ort wie Umkleidekabinen oder Toiletten, es gibt keine, und Sie sollen mit einem Handtuch ausgestattet sein und Wasserschuhe mitnehmen, da die Felsen mit Algen rutschig sein können. Wenn dasjenige welches untergeordnet immer zu rustikal klingt und Sie stattdessen irgendetwas Luxus genießen möchten, bietet dasjenige Hotel Terme di Saturnia römische Bäder, Saunen und ein Thermalbad.

Kartenort: Cascate del Mulino, Saturnia

4. Ätna, Sizilien

Hinaus jener Nicht Sizilien befindet sich Italiens aktivster Vulkan, jener Ätna. Vertrauen schenken Sie es, dieser Vulkan dampft nicht, er raucht – ständig. Ja, es ist wirklich so sehr warm, dass jener Glanzpunkt selbst im Winter, wenn er mit Schnee unklar werden kann, zusammenführen stetigen Strom Melaena und dramatischer, giftiger Wolken ausstrahlt. Mit einer Höhe von weitestgehend 11.000 Quadratlatsche erhebt es sich jenseits jener Stadt Catania und ist jener höchste Vulkan in ganz Europa. Dieser letzte große Vulkanausbruch war im Jahr 2017 und seitdem wird ständig gemurrt.

Warum möglich sein? Dieser Ätna ist einer jener schönsten Vulkane jener Welt , und obwohl er engagiert ist, können Sie ihn mit einer Seilbahn hinauffahren oder mit dem Jeep erkunden. Die Nähe zu einem lebenden Vulkan ist eine echte Adrenalinreise, und ja, es gibt manche Gefahren, Gewiss es ist ein unvergessliches Erlebnis. Umziehen Sie jetzt, ehe es seine Spitze vollwertig aufbläst und Catania unter einer Schicht aus Lava und Kröten zurücklässt.

Kartenstandort: Ätna, Sizilien

19459067]

3. Arcipelago la Maddalena (Maddalena-Inselgruppe), Sardinien

Welches die Inselparadiese betrifft, ist dasjenige Inselgruppe di Lanthan Maddalena genau dasjenige Richtige, um wie perfekt eingestuft zu werden. Sie Menschenschlag von jenseits fünfzig Inseln und Inselchen im Tyrrhenischen Weltmeer vor jener Nordostküste Sardiniens ist so idyllisch, dass sie die Definition des Wortes hinaus eine ganz neue Stufe in welcher Höhe halten. Umgeben von unglaublich klarem, kristallklarem Wasser offenstehen die Küsten jener Inseln manche jener schönsten und unberührtesten Strände Italiens.

Obwohl Isola Maddalena die größte jener Inseln ist, könnten Sie, wenn Sie sich heftige Menstruationsblutung genug vom Strand von Spalmatore schleppen könnten, wahrscheinlich die zwölf Meilen Straße vorwärts jener Seeküste laufen. Wenn dasjenige zu stressig klingt, pendeln Sie mit dem lokalen Bus, um die Vielfalt versteckten Buchten und atemberaubenden Strände wie den Monte Rena zu erspähen. Caprera , die zweitgrößte Nicht jener Kettenfäden, hat nicht nur makellose Strände wie die von Due Mari, sondern ist ebenso mit Pinienwäldern unklar, die sich hervorragend zum Wandern eignen.

Warum möglich sein? Wenn Sie davon geträumt nachher sich ziehen, hinaus einer Yacht durch Utopia zu steuern und zusammenführen einsamen Strand zu erspähen, nachher sich ziehen Sie ihn im Arcipelago di Lanthan Maddalena gefunden. Umziehen Sie leichtgewichtig nicht an jener Spiaggia Rosa vor Anker, dem berühmten rosa Strand hinaus jener Isola Budelli. Er ist jetzt vor allen Umweltbedrohungen, einschließlich Strand-Flipflops, geschützt. Nehmen Sie deswegen Ihr Teleskopobjektiv hervor, zeugen Sie ein Foto vom Deck des Bootes und segeln vorbei.

Kartenstandort : Arcipelago la Maddalena, Sardinien, Italien

Nicht Mortorio, Maddalena-Inselgruppe, Sardinien, Italien

Cala Napoletana an jener Seeküste jener Nicht Caprera, Maddalena-Inselgruppe, Sardinien, Italien

] Cala Coticcio Strand hinaus jener Nicht Caprera, Maddalena Inselgruppe, Sardinien, Italien

Cala Corsara, Maddalena Inselgruppe, Sardinien, Italien

2. Val d’Orcia, Toskana, Italien

Dasjenige Val d’Orcia in jener Toskana in Italien ist dasjenige ländliche Kardia des Landes. Die Strada di Valoresi zu pendeln, eine Straße, die zu beiden Seiten von Regimentszypressen gesäumt ist, von Lanthan Foce nachher Monticchiello, ist wie eine Reise durch eine landwirtschaftliche Zeitkapsel. Die Straße schlängelt sich durch die grünen, sanften Hügel des Tals. Sie mit Weinbergen und Olivenhainen bewachsene Vorkaufsrecht ist seither Jahrhunderten unverändert und wird vom Fortschritt unberührt bleiben, da sie heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Warum möglich sein? Ein Roadtrip durch dasjenige Val d’Orcia im Herbst ist wie eine Reise durch ein lebendes Kaleidoskop. Mit Beginn jener Spielzeit verwandelt sich dasjenige Laub in eine Schlange von Farben, die von Bronzefarben jenseits Rotbraun solange solange bis Lila reichen. Es ist ein unglaublicher Sicht, jener Künstler und Fotografen aus aller Welt anzieht. Oder ist dasjenige nur eine gute Deckmantel, um den fantastischen Wein und dasjenige Olivenöl jener Region zu probieren? Zweierlei sind Grund genug zu Gunsten von zusammenführen eigenen Visite.

Kartenstandort: Val d’Orcia, Toskana, Italien

Val d ‚ Orcia, Toskana, Italien

Val d’Orcia wunderschöne Landschaft in jener Toskana, Italien

Lanthan strada di Valoresi von Lanthan Foce nachher Monticchiello, Toskana, Italien

San Quirico, Val d’Orcia, Toskana, Italien

1. Dasjenige Dolomitengebirge, Nordostitalien

Jeder und welches untergeordnet immer zeigt irgendwann sein Kerl. Italiens Kerl ist nicht offensichtlicher wie im Dolomitengebirge. Dieser Teil Italiens wurde aus Gestein aus jener Trias-Zeit geformt und war wirklich vor ein paar hundert Mio. Jahren, Gewiss durch dieser Tatsache trägt er sich gut.

Dasjenige gesamte Gebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und umfasst mehrere atemberaubende Nationalparks, darunter den Nationalpark Dolomiti Bellunesi und den Naturpark Dolomiti d’Ampezzo. Dieser höchste Höhe aller schroffen Glanzpunkt ist jener Marmolada hinaus einer Höhe von weitestgehend elftausend Quadratlatsche. Am leichtesten zu wiedererkennen sind jedoch die drei verbotenen Glanzpunkt des Tre Cime de [ 19459068] Lavaredo .

Warum möglich sein? In jener Dolomiten-Gebirgszug können Sie mit jener echten italienischen Natur in Kontakt treten. Beliebt zum Wandern, gibt es manche fantastische Wanderwege sowie unglaubliche Aussichten von den Beobachtungspunkten. Und es ist nicht zu leugnen, dass die Strecke im Winter ein modisches Skigebiet ist. Die Gebirgspässe von Passo Giau und Passo Sella , beiderartig mit einer Höhe von jenseits 2000 Quadratlatsche, eignen sich hervorragend zum Radfahren. Wenn Sie in jener Höhe durch die Dolomiten radeln, erhalten Sie hinaus jeden Mark zusammenführen klaren Blick hinaus Italien.

Kartenstandort: Dolomitengebirge, Italien

Durchschau des oberen Cadini di Misurina-Gebirge im Nationalpark Tre Cime di Lavaredo, Dolomiten, Italien

Blick hinaus die Dolomiten mit dem Gletscher von Marmolada, Italien

]

Passo Giau, Dolomiten, Italien

Schöne Vorkaufsrecht hinaus Kanazei vom Passo Sella, Dolomiten, Italien

] Tre Cime di Laveredo, Die Dolomiten, Italien