Tunupa Volacano, Departement Potosí, Bolivien. Welcher 1601 m hohe Vulkan und seine Umgebung sind in dieser Tat sehr minniglich: Die vielseitige Landschaft wirkt ziemlich unheimlich. Hinaus dieser Nordseite erstreckt sich dieser Salar de Uyuni – die größte Salzwüste dieser Welt, die wie ein Magnet Touristen hierher zieht. Hinaus dieser anderen Seite gibt es viel Laubgrün und Weiden, uff denen Lamas grasen.

Dasjenige Volk dieser Aymara betrachtet Tunupa nicht stupend wie zusammenbinden heiligen Höhe. Die meisten Touren hier einkakulieren Besuche dieser beiden Orte sowie Laguna Verde und Laguna Colorada . Touristen nachdem sich ziehen die Möglichkeit, die Berge zu klettern und sich dem Salar von oben zu nähern. Die Wohnung sieht nachher Regen wie ein Spiegel aus, zögern Sie in Folge dessen nicht, während dieser Regenzeit dorthin zu reisen.

Warum dorthin umziehen?

Die Region ist reich an Naturwundern. Welcher heilige Tunupa-Vulkan ist sehr beeindruckend und von atemberaubender Natur umgeben. Flamingos, Lamas und zahlreiche Foto- und Wandermöglichkeiten zeugen es zu einem großartigen Reiseziel in Bolivien.

Zu welchem Zeitpunkt soll ich dorthin umziehen?

Dasjenige ganze Jahr zusätzlich. warme Saison und Regen finden von Monat des Winterbeginns solange solange bis Februar, Winter – von sechster Monat des Jahres solange solange bis August statt.

Wie komme ich dorthin?

Welcher Ort ist ziemlich abgelegen. Es gibt jedoch verschiedene Touren – Steuerrad mit Jeeps nehmen Sie mit und münden Sie herum. Die Touren starten in Calama, Villazon oder Tupiza.

Hauptfoto von Anna Gibiskys

Tunupa

Foto von Unbekannt

Tunupa-Photo by Anwen Garston

Foto von Anwen Garston

Tunupa3

Foto von Unknown

Tunupa-Photo by Jonny Finkel

Foto von ] Jonny Finkel

Tunupa-Photo by Antoine Reveau

Foto von Antoine Reveau

Tunupa-Photo by Roberto Sysa Moiola

Foto von ] Roberto Sysa Moiola

Tunupa-Photo by Yuki Takaku

Foto von Yuki Takaku

Tunupa-Photo by Anna Gibiskys2

Foto von [ 19459014] Anna Gibiskys

Tunupa2

Foto von Unknown