Myanmar ist zweifellos eines jener schönsten Länder, die ich je besucht habe, und Yangon ist dasjenige glitzernde Juwel im Streicheln des Landes. Obwohl es nicht mehr die Kapitale ist, ist es immer noch die größte Stadt des Landes und es gibt viel Vergangenheit und Kultur zu erspähen. Sie benötigen wahrscheinlich ein Visum, um dasjenige Nation zu kommen, zugegeben viele Reisende können ihr Visum online vor ihrer In Erscheinung treten im Nation ausstellen lassen, und es ist relativ günstig. Und mit einfachen Flügen von vielen internationalen Zielen nachher Yangon – worauf warten Sie noch?

Hier sind die zehn wichtigsten Aktivitäten in Yangon während Ihrer Zeit dort:

# 1. Shwedagon-Pagode

Dieses leuchtende Symbol von Yangon ist eines jener wichtigsten jener Stadt besuchte Sehenswürdigkeiten, und dasjenige wohlweislich. Es ist unbestritten eine jener wichtigsten religiösen Stätten in Yangon – und zwar in ganz Myanmar! Sie können die Hauptstupa aus jener ganzen Stadt sehen, zugegeben sie – und die glänzenden Sichelmesser, die die Eingänge jener Pagoden schützen – sind aus nächster Nähe noch beeindruckender.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Die Pagode kann manchmal ziemlich überfüllt sein, selten in jener Höhe des Nachmittags. Denken Sie außerdem daran, dass Sie Ihre Schuhe Wohnung das Handtuch werfen zu tun sein – und wenn es ein heller, sonniger Tag ist, bedeutet dies, dass Ihre Füße mittags gen den Keramikfliesen kochen! Es ist besser, Ihre Reise früher oder später am Tag zu planen (die Pagode ist normalerweise von 4 solange solange bis 22 Uhr geöffnet), um die Menschenmassen und die Hitze zu vermeiden.

Wohin: Shwedagon-Pagode, Wohngruppe, Yangon

Shwedagon-Pagode, Yangon, Myanmar © Shutterstock, Inc.

Shwedagon-Pagode, Yangon, Myanmar © Shutterstock, Inc.

# 2. Jener Kreiszug

Seltenheitswert nach sich ziehen wenn Sie nachher sich ziehen nicht die Zeit, sich weit external von Yangon zu wagen. Selbst empfehle, zum Zentralstation von Yangon zu pendeln und mit dem Rundzug durch die Stadt zu pendeln, um verdongeln Einblick in dasjenige Leben in Myanmar external jener Städte zu erhalten. Jener Zug wurde in den 50er Jahren gebaut, denn jener britische Imperialismus noch in voller Potenz war – und seitdem hat sich nicht viel geändert. Eines ist zu beherzigen: Es gibt keine Badezimmer im Zug, und obwohl Sie in den kleinen Dörfern, durch die Sie pendeln, aussteigen und Toiletten benutzen können (viele Restaurants lassen Sie fernerhin dann vorbeischauen, wenn Sie kein News sind), werden Sie es tun Normalerweise muss man eine halbe solange solange bis eine Stunde warten, solange solange bis jener nächste Zug durchkommt!

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Die Zugfahrt dauert ungefähr drei Zahlungsfrist zurückhalten – länger, wenn Sie in einigen Dörfern Stopp zeugen möchten. Selbst würde empfehlen, Vormittag zu beginnen, wenn Sie können, damit Sie wissen, dass Sie genügend Zeit zum Erkunden nachher sich ziehen, zugegeben normalerweise benötigen Sie nicht mehr denn verdongeln halben Tag, um die vollständige Runde zu absolvieren.

Wohin: Yangon-Zentralstation, Kun Chan Rd, Yangon

Zirkuläre Zugfahrt © Shutterstock, Inc.

Kreisbahnfahrt © Shutterstock, Inc.

Kreisbahnfahrt © Shutterstock, Inc. [19459004 ]

# 3. Kandawgyi-Tümpel

Dieser wunderschöne Park in jener Zentrum von Yangon kann ein großartiger Ort sein, um irgendetwas Ruhe Abseitsstellung des Trubels jener Zentrum von Yangon zu finden – und bietet verdongeln wunderschönen Blick gen die Shwedagon-Pagode sowie dasjenige große goldene Schiff, dasjenige von unglaublichen Sichelmesser gezogen wird (die Sie unter anderem gen Bierdosen in Myanmar sehen werden). Selbst hatte fernerhin dasjenige Glücksgefühl, via die Promenade zu in Betracht kommen, denn zwei Mönche gen mich zukamen und ein großartiges Gespräch mit ihnen führten, nachdem ich drum gebeten hatte, ihr Foto zu zeugen.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Jener Tümpel kann zu jeder Tageszeit ziemlich schön sein, zugegeben wenn es ein schöner Tag ist, möchten Sie gen jeden Stein gegen Sonnenuntergang dort sein, damit Sie sehen können Jener Himmel färbt sich hinter jener Shwedagon-Pagode wunderschön.

Wohin: Kandawgyi-Tümpel, Yangon

Kandawgyi-Tümpel und Kandawgyi-Naturpark, Yangon, Myanmar © Shutterstock , Inc.

Kandawgyi-Tümpel und Kandawgyi-Naturpark, Yangon, Myanmar © Shutterstock, Inc.

# 4. Bogyoke Aung San Market [ 19459006]

Ein weiteres Relikt des britischen Imperialismus in Yangon, dieser Markt – , früher von Reihe und Namen denn Scott Market – ist untröstlich wegen seiner Baukunst verdongeln Visite wert. Es kann zugegeben fernerhin ein großartiger Ort sein, um Juwelen, Wandteppiche, Gemälde, Holzschnitzereien oder andere handwerkliche Souvenirs zu kaufen, die Sie in Myanmar suchen. In einem jener oberen Stockwerke gibt es sogar verdongeln fantastischen Antiquitätenladen! Wenn Sie gen jener Suche nachher einem authentischen lokalen Markterlebnis sind, sind Sie gen einem jener anderen Märkte wie dem Thiri Mingalar-Markt, gen dem Sie Produkte, frische Kochstube und mehr finden, besser aufgehoben – zugegeben ich habe meinen Visite in Bogyoke trotzdem genossen Aung San.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Traditionelle Märkte nachher sich ziehen normalerweise morgens bessere Waren denn nachmittags und abends – zugegeben dasjenige ist beim meist handwerklich orientierten Bogyoke Aung San-Markt nicht jener Stein. Wirklich jede Tageszeit funktioniert gut – obwohl Sie vor dem Planen des Abendessens beherzigen zu tun sein, dass jener Markt relativ Vormittag schließt, gegen 17 Uhr.

Wohin: Bogyoke Aung San Markt, Bo Gyoke Road, Yangon

Gasse in Yangon vor Bogyoke-Markt © Shutterstock, Inc.

Bogyoke-Aung-San-Markt © Shutterstock, Inc.

Jener Sule Chaussee mit berühmter Bogyoke-Markt © Shutterstock, Inc.

# 5. Sule-Pagode

Obwohl nicht schätzungsweise so beeindruckend wie die Shwedagon-Pagode, ist ebendiese Pagode fernerhin interessant zu kommen, insbesondere weil sie von frequentiert wird praktisch eine lokale Menge. Egal, ob Sie verdongeln Visite planen oder nicht, Sie werden wahrscheinlich sowieso irgendwann in jener Nähe jener Sule-Pagode landen: Ob Sie es vertrauen oder nicht, die Pagode befindet sich mitten in einem Kreisverkehr in jener Zentrum von Yangon und Sie werden so viele finden von den Hauptstraßen in jener Umgebung resultieren gradlinig dorthin. Warum aus diesem Grund nicht vorbeischauen und den Schlagschatten z. Hd. eine Weile genießen?

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Unterschiedlich denn im Kontext jener Shwedagon-Pagode kann man wirklich zu jeder Tageszeit kommen und ein gutes Wasserpegel an Betriebsamkeit finden – zugegeben nicht zu viel. Selbst würde immer noch möglichst Vormittag am Tag in Betracht kommen, wenn die Mönche normalerweise am sichtbarsten sind, zugegeben es ist keine so große Sache, wenn Sie am Nachmittag in Betracht kommen, wenn Sie verdongeln freien Moment nachher sich ziehen.

Wohin: Straßenkreuzung jener Sule-Pagodenstraße, Maha-Bandula-Straße, Yangon

Sule-Pagode während des Tages von oben © Shutterstock, Inc.

Luftbildaufnahme jener Sule-Pagode in jener Zentrum von Yangon, Myanmar © Shutterstock, Inc.

# 6. Zeugen Sie verdongeln Rundgang

Eine jener besten Möglichkeiten, sich in einer neuen Stadt zu orientieren, ist ein von Einheimischen geführter Rundgang – und obwohl Yangons Straßen relativ gitterartig angelegt sind, fand ich es immer noch Es war nützlich, eine Tour zu zeugen. Jener Yangon Heritage Trust bietet günstige Touren an, die ich empfehle – sowohl wegen jener Reichtum an Informationen, die Sie von ihren Touren erhalten, denn fernerhin wegen jener günstigen Preise und jener unterschiedlichen Fortbestand an Routen dass sie andienen.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Es werden sowohl morgens denn fernerhin nachmittags Touren angeboten. Passen Sie aus diesem Grund eine an, zu welcher Zeit immer Ihr Zeitplan dies zulässt! Sie können die verfügbaren Tourdaten und -zeiten bezeichnen und im Vorne gen jener Website des Yangon Heritage Trust zusammenfassen.

Wohin: Yangon Heritage Trust, Pansodan Street (unterster Klotz), 22-24 (Erster Stock)

[ 19459058] Spazieren vorwärts jener Zentrum © Shutterstock, Inc.

Junge Mönche erkunden die Zentrum © Shutterstock, Inc.

# 7. Nehmen Sie eine Schüssel mit mohinga

Dies erste, welches ich in Myanmar aß, war dasjenige allseits beliebte mohinga , von einem kleinen Straßenstand aus, denn ich mit einigen Leuten durch Yangon wanderte traf sich in meinem Hostel. Und ich habe es im Laufe meiner Zeit in Myanmar immer wieder gefunden. Es ist ein Grundnahrungsmittel (normalerweise zum Frühstück gegessen, zugegeben jetzt zu jeder Tageszeit serviert), und jeder macht es irgendetwas andersartig – zugegeben die Reservoir sind Reisnudeln und Fischsauce.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Zu welchem Zeitpunkt immer Sie hungrig sind!

Wohin soll ich in Betracht kommen? Selbst werde keine Stadtplan z. Hd. ebendiese Stadtplan hinzufügen, da Sie an sozusagen jedem Straßenstand Mohinga finden – und fernerhin hier zeugen aus eine andere Variante davon. Selbst schlage vor, Sie versuchen so viele wie möglich. Möglich sein Sie simpel hoch und setzen Sie sich gen verdongeln jener kleinen Plastikstühle. Keine Sorge, die meisten dieser kleinen Stände verkaufen nur ein Justizgebäude, sodass Sie nichts versieben können!

Straßenessen in Yangon © Shutterstock, Inc.

Straßenessen in Yangon © Shutterstock, Inc.

[19459014 ]

# 8. Kommen Sie dasjenige Strand Hotel

Möchten Sie sich während Ihrer Reise nachher Yangon kleine Menge schick wahrnehmen? Dieses Hotel aus jener Kolonialzeit ist unter Umständen nicht in Ihrem Topf, zugegeben dasjenige bedeutet nicht, dass Sie nicht gen verdongeln schnellen Tropfen vorbeischauen können. Dies Hotel ist seither via einem Jahrhundert in Werkstatt und Sie werden feststellen, dass die Baukunst eine schöne Kulisse bietet. Personal… empfehle ich, wenige jener lokalen Biere in Myanmar (normalerweise Lagerbiere) zu probieren, zugegeben gen jener Speisekarte finden Sie viel, um Ihren Durst zu stillen.

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Jener Abend ist eine großartige Zeit z. Hd. verdongeln Visite – Sie können verdongeln Tropfen genießen, während Sie die Menschen um sich herum beobachten. Jener Nachmittag kann zugegeben fernerhin eine schöne Zeit z. Hd. verdongeln Visite sein: weniger überfüllt und eine einfache Möglichkeit, jener drückenden Mittagshitze zu entkommen!

Wohin: Dies Strand Hotel Yangon

Strand Hotel, Yangon [19459004 ]

Strand Hotel, Yangon

Strand Hotel 1983. Foto von Michael Foley

# 9. Chinatown

Obwohl es unter Umständen nicht ungeplant erscheint, Chinatown zu kommen, wenn Sie nachher Myanmar kommen, um die birmanische Kultur zu erleben, finde ich dasjenige spannend Kommen Sie verschiedene Chinatowns gen jener ganzen Welt und vergleichen Sie sie miteinander. Wie fernerhin immer, dasjenige Nahrungsmittel in Chinatown – ob es sich um gegrillte Spieße an jener Straßenecke handelt oder welches fernerhin immer Ihnen sonst gefällt – kann eine schöne Vielfältigkeit sein, wenn Sie unlängst irgendetwas zu viel birmanisches Nahrungsmittel hatten!

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Untertags ist Chinatown noch relativ beschäftigt, zugegeben nachts wird es wirklich lebendig – selten, wenn Sie den Lebensmittelverkäufern verdongeln Happen essen möchten Dort.

Wohin: Die Chinatown von Yangon liegt westlich jener Sule-Pagode – Reich welcher Mittelpunkt Town, Yangon

Yangon Straßenmarkt von Chinatown © Shutterstock, Inc.

Nachtlebensmittel in Chinatown, Yangon, Myanmar © Shutterstock, Inc.

# 10. Plan Ihre Reise via Yangon hinaus!

Wenn Sie noch kleine Menge Zeit nachher sich ziehen, empfehle ich, Yangon zu verlassen und zu sehen, welches dieser magische Ort sonst noch zu offenstehen hat . Eine einfache Reise wäre zu den Tempelkomplexen von Bagan – normalerweise können Sie verdongeln Nachtbus zu den Tempeln finden, ein paar Tage weit erkunden und intrinsisch weniger Tage nachher Yangon zurückkehren. Oder Sie pendeln weiter in die Ferne und unternehmen die beliebte Wanderung von Kalaw zum Non…Weiher. Oder pendeln Sie in die andere Stadt Myanmars, Mandalay. Es gibt unzählige verschiedene Möglichkeiten. Sprechen Sie aus diesem Grund mit Ihrem Hostel oder Hotel und zusammenfassen Sie sich im nächsten verfügbaren Bus!

Zu welchem Zeitpunkt in Betracht kommen: Myanmars Regenzeit dauert von Mai solange solange bis September – obwohl es normalerweise nur ein oder zwei Zahlungsfrist zurückhalten Regen im Laufe des Tages gibt, welches leichtgewichtig zu bewerkstelligen ist Vermeiden Sie, wenn Sie in den Städten sind. Wenn Sie jedoch Trekking oder andere Aktivitäten im Freien planen, ist es unter Umständen am günstigsten, solange solange bis zu den trockeneren Monaten zu warten!

Wohin Sie in Betracht kommen sollten: Sie nachher sich ziehen viele Möglichkeiten, Ihre Busse zu zusammenfassen – zugegeben ich fand, dass JJs Expressbusse während meiner Zeit in Myanmar zu den bequemsten gehörten. Sie können irgendetwas teurer sein denn die Zusätzliche, zugegeben ich privat bin jener Meinung, dass sich die Klimaanlage und die bequemen Sitze – insbesondere in einem Nachtbus, während ich versuchte zu schlafen – gelohnt nachher sich ziehen.

Bagan, Myanmar © Shutterstock, Inc.

Non…Weiher, Myanmar © Shutterstock, Inc.

Ein Panoramablick gen Mandalay © Shutterstock, Inc.

Selbst liebe Yangon und den Rest von Myanmar während meiner Zeit dort. Hast du jemals besucht? Welches waren deine Lieblingsteile in Yangon?