Dasjenige Mausoleum von Moulay Ismail, Meknès, Marokko. Moulay Ismaïl Ibn Sharif, unter ferner liefen wie „Kriegerkönig“ namhaft, war jener Herrscher jener marokkanischen Alaouite-Dynastie. Während seiner Regierungszeit baute er Meknès und machte es zur Kapitale Marokkos. Dasjenige Mausoleum aus dem 18. Jahrhundert ist die Ruhestätte jener berühmtesten und berüchtigtsten Sultane des Landes, darunter Ibn Sharif.

Heute wird imaginär, dass dies Kommen zum Ort dem Gast verdongeln göttlichen Segen erzielen wird. Dasjenige Gebäude ist unter ferner liefen ein schönes Vorzeigebeispiel z. Hd. islamische Baustil und opulentes Formgebung. Nicht-Muslime die Erlaubniskarte nach sich ziehen dies Terrain teilweise besichtigen, sehr wohl nicht die Vielfalt – es ist jedoch dies einzige Gebäude dieser Verfahren in Marokko, dies gar z. Hd. Touristen geöffnet wäre.

Warum dorthin möglich sein?

Eine jener angesehensten architektonischen Stätten jener Marokkaner. Hinauf jeden Kasus eine jener beliebtesten und besten Attraktionen in Meknès.

Zu welchem Zeitpunkt soll ich dorthin möglich sein?

Die Website ist täglich außer freitags von 9:00 solange solange bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wie komme ich dorthin?

Es befindet sich im Stadtzentrum, nur verdongeln kurzen Spaziergang vom Königspalast weit. Pendeln Sie mit dem Zug oder Bus aus verschiedenen marokkanischen Städten nachdem Meknès. Jener beste Weg, um herumzukommen, ist mit dem Taxi.

Hauptfoto von Bjoern Obst

Foto von Unbekannt

Foto von Unbekannt

Foto von Bruno Barbey

Foto von Unbekannt

[ 19459024] Foto von Johan Gerrits

Foto von Darby Sawchuk

[ 19459033] Foto von Unknown

Foto von Charles O. Cecil

Foto von Unknown